OHNE REGEN KEINEN REGENBOGEN


Das Symbol der Harmonie erinnert uns daran, dass das Leben ein Balanceakt und am erfüllendsten ist, wenn wir lernen, seine Dualitäten anzunehmen.
die Höhen und die Tiefen
die guten und die schlechten Zeiten
die Freuden des Lebens & die Herausforderungen des Lebens
Yin und Yang.
Ein Zusammenspiel aus guten und schlechten Tagen. Aus guten und schlechten Phasen.

Die jeder durchlebt.
Phasen voller Positivität. Euphorie. Freude. Spaß. Leichtigkeit.
Und auch Phasen voller Angst. Unsicherheit. Gedanken. Zweifel.
Phasen die so unterschiedlich sind. Die kommen und gehen. Manchmal im Sekundentakt. Manchmal übermannt einen die schlechte Phase. Und bleibt. Und manchmal kommt sie nur für ein paar Stunden und geht wieder.
Aber genau das macht uns doch aus. Unser sein. Unser Wesen. Unser Leben.
Wir dürfen uns auch mal nicht so gut fühlen. Voller Gedanken und Gefühle sein, und auch einfach mal nicht wissen wohin damit.
Vor einem Chaos stehen.

NOT ALL STORMS COME TO DISRUPT YOUR LIFE.
SOME COME TO CLEAR YOUR PATH.

Und das ist auch gut so. Das es mal stürmt, alles durcheinander bringt. Einem die Füße vom Boden wegzieht.
Ich hab schon so einige Stürme in meinen fast 27 Jahren erlebt. Und im Nachhinein hat alles so viel Sinn gemacht.
Egal wie schwer und hart und unbegreiflich alles für mich war.
Anzunehmen, dass die schlechten Phasen zum Leben dazu gehören. Das nicht immer alles rosa rot und bunt gepunktet ist.
Das war die schwierigste & gleichzeitig beste und wichtigste Lektion die ich
lernen durfte.
Und..
vor allem anzunehmen, dass man nicht alleine ist. Dass es Menschen gibt, die für einen da sind. Dass es Menschen gibt, denen man wichtig ist.
Die wollen, dass es einem gut geht.
YOU ARE NOT ALONE!
Niemand muss alleine durch eine Phase. Egal wie schlecht sie ist.
Oder aussichtslos erscheint. Egal wie viel Chaos herrscht.
So oft tut es gut mit Menschen zu sprechen denen man wichtig ist.
Denn manchmal ist genau das die Lösung.

Ich will dir hiermit Mut machen. Mut deine Gefühle anzunehmen. Mut nichts negativ anzusehen. Oder dich als falsch zu sehen. Denn deine Gefühle und deine Gedanken sind niemals falsch! Sie sind genau richtig.
Und sie gehören zu dir wie deine Nase und dein Herz.

Sei dir immer bewusst.
Es ist ok! wenn es Tage gibt, an denen man denkt die Decke fällt einem auf den Kopf.
Es ist ok!! wenn es Tage gibt, an denen man einfach nur im Bett bleiben will.
Denn …
… ohne Regen und Sturm keinen Regenbogen.
Und der Regenbogen der nach dem großen Sturm kommt ist so schön !
Denn …
wir haben im besten Fall daraus gelernt. Konnten unsere Lehren ziehen. Reflektieren. Was genau uns dieser Sturm genommen hat. Und vor allem, was er uns geschenkt hat. Mehr Selbstvertrauen. Mehr Lebenserfahrung. Wir sind stärker und weiser.
Aus jeder Situation. Aus jedem Hindernis können wir immer etwas positives ziehen.
Wir müssen nur manchmal etwas genauer hinschauen.

Nichts im Leben passiert gegen uns – alles passiert für uns.

Denk immer daran ♥️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: